City-Nacht als Beginn der „neuen“ Saison

Hier noch ein kleiner Nachtrag des letzten Wochenendes…

Dayana, Nadja, Elisa, Salome, Juliane und Sascha nutzen das gute Wetter und die windigen aber schönen Berliner Abendstunden um am traditionellen Berliner City-Nacht Rennen teilzunehmen.

Dayana wurde bei den Speed-Teams Gesamt-Fünfte, Mädels Elisa und Juliane finishten zeitgleich in 18:41 min als Zweite der Fitnesswertung, Salome wurde hier Siebte.

Anhang 2Juliane und Sascha gingen dann rund 30min später nochmals auf die Strecke um die 10km auch noch im Lauf zu absolvieren.

Juliane war dann nach 50:07 min wieder im Ziel und wurde somit in der Doppelstartwertung Gesamt-Vierte.

Anhang 1Sascha sicherte sich mit Platz 9 in der Doppelstartwertung ebenfalls eine Top10-Platzierung (15:51min und 46:21min)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.